Design House Stockholm Wick

Die Stühle aus der Design House Stockholm Wick Serie sind sowohl traditionell als auch innovativ. Traditionell da die Form der Design House Stockholm Serie inspiriert wurde durch die Flechttechnik der traditionellen schwedischen Holzkörbe. Die Innovation verbirgt sich in der Technik, mit der die Holzlatten in die gewünschte Form gebracht werden und einen neuen Blick werfen auf die Produktion eines Schalenstuhls. Es kann gut sein, dass der Design House Stockholm Wick Wood Stuhl zum Aushängeschild von skandinavischer Innovation wird. Eins wissen wir auf jeden Fall sicher: Ein Designklassiker ist geboren. 

Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.

Skandinavisches Design von Design House Stockholm

Design House Stockholm wurde in 1992 durch Anders Fährig gegründet. Bis zum heutigen Tag ist er der CEO vom Betrieb, der natürlich in Stockholm gefestigt ist. Hier arbeiten ungefähr 60 Mitarbeiter für die  Märkte in Europa, Asien, USA, Kanada, Australien und Neu Seeland. Design House Stockholm vergleicht sich selbst mit einem Herausgeber. Dieses Designlabel arbeitet nämlich mit den Designern, wie ein Herausgeber mit einem Schriftsteller. Anstatt einen bestimmten Designer zu wählen, um ein bestimmtes Produkt zu entwerfen, lädt das Label Designer ein, um Ihre persönlichen Ideen vorzustellen. Manche dieser Ideen werden in Produktion genommen. Auf diese Weise ist auch die Design House Stockholm Wick Kollektion entstanden. 

 

Design House Stockholm Wick Stühle 

Die Design House Stockholm Wick Kollektion bestehen aus drei Stühlen, die die gleiche Holz-Sitzschale haben aber eine unterschiedliche Unterkonstruktion. Der Design House Stockholm Wick Tube Stuhl hat zum Beispiel eine Unterkonstruktion aus Metall. Die Tube Ausführung gibt es in zwei Varianten: mit einem Sitz aus Eschenholz und weißen Metallbeinen und mit einem Sitz aus Eichenholz mit verchromten Stuhlbeinen. Den Design House Stockholm Wick Swivel Stuhl gibt es auch in zwei Ausführungen. Eine Variante mit Eschenholz und weißen Metallbeinen und eine Version mit Eichenholz Sitz mit grauen Stuhlbeinen. Die letztgenannte Ausführung hat ein traditionelles Untergestell aus Holz. Für die Design House Stockholm Wick Serie wurde auch speziell Holz gewählt statt Plastik für den Sitz, da sich dies besser anfühlt. Zudem wird Holz auch nicht zu warm oder kalt bei bestimmten Temperaturen. Natürlich gehört der Gebrauch von Holz und anderen natürlichen Materialen auch zum skandinavischen Stil.    

 

Design House Stockholm Wick bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler der Wick Kollektion von Design House Stockholm. Sind Sie auf der Suche nach speziellen Artikeln oder haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten? Dann rufen Sie unseren Kundenservice an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne!

Nach oben