Tom Dixon

Das Designlabel Tom Dixon wurde im Jahr 2002 gegründet. Es handelt sich um einen authentischen britischen Entwurfs- und Produktionsbetrieb, der sich auf die Produktion von Möbeln und Beleuchtung konzentriert. Tom Dixon strebt nach andauernder Innovation und hat sich der Mission, der britischen Möbelindustrie neues Leben einzuhauchen, angenommen. Bis jetzt klappt das super! Die Marke ist besonders durch das britische Kulturerbe inspiriert. Jährlich wird eine neue Kollektion auf den Designmessen in Mailand, London und Paris vorgestellt. Als international orientierter Betrieb gibt es Verkaufsstellen in mehr als 60 Ländern. Seit einiger Zeit verkauft Tom Dixon auch die schönsten Wohnaccessoires, die sich die Eclectic Serie nennt. Ganz schön schwierig, die Finger davon zu lassen!

Flinders ist Händler von

Tom Dixon
Sortieren

1-100 von 272 Produkten

Der Designer

Tom Dixon wurde 1959 in Tunesien geboren. Sein Vater war Franzose und seine Mutter Engländerin. Im Alter von 4 Jahren zog er mit seiner Familie nach Großbritannien. In seiner Jugend gründete er eine Punkband, die Funkapolitan hieß. Der Brite ist nicht nur Designer, sondern auch Autodidakt und hat sich auf geschweißte Möbel spezialisiert. Als Erwachsener war er Vorsitzender des Designteams von Habitat (1997) und später arbeitete er für den finnischen Möbelfabrikanten Artek. Seine eigene Kariere begann erst, als er entdeckte, wie viel Spaß er dabei hatte, alte Motorräder zu schweißen. Dixon kann allerdings mehr als nur schweißen. In den nächsten Jahren entwarf er allerlei Möbel. Er wurde berühmt mit dem S-Chair Stuhl für Cappellini. In 2002 gründete er sein eigenes Studio und gleichnamiges Design Label. Heute wohnt er mit seiner Frau und zwei Töchtern in London. Oft wird er gesehen mit seinem tauben und blinden Pudel Molly. Unser Tipp: Werfen Sie doch einen Blick in das Tom Dixon Outlet!

Beleuchtung von Tom Dixon

Tom Dixon ist unter anderem bekannt geworden mit der Copper Shade Lampe. Jede Tom Dixon Leuchte zeichnet sich durch ein zeitloses Design aus. An der Innenseite der Lampe ist eine dünne Kupferlage angebracht. Hierdurch gibt die Leuchte ein einzigartiges warmes Licht ab. Andere bekannte Lampen sind die Etch Lampen, die fantastischen Beat Lights und Mirror Ball Pendelleuchten. Die Tom Dixon Cell Lampen sind als Pendelleuchten und Wandleuchten erhältlich. Eigentlich ist die Kollektion viel zu groß, um sie alle zu nennen! Schauen Sie sich darum einfach einmal alle Tom Dixon Tischleuchten, Stehleuchten und Wandleuchten an. Tom Dixon ruht sich jedoch nicht auf seinen Erfolgen aus! Immer wieder begeistert er mit tollen neuen Kollektionen:Tom Dixon Base, die Lustre Serie, Plane, Melt und die Pressed Glass Kollektion. All diese Familien haben ihren eigenen Stil, sodass sicherlich auch etwas für Sie dabei ist! In der Beleuchtung von Tom Dixon finden Sie außerdem einige tolle Badezimmerleuchten! Eine Design Leuchte im Bad ist auf jeden Fall etwas Außergewöhnliches!

Design Möbel von Tom Dixon

Im Möbelbereich sind die Tom Dixon Stühle ein absoluter Hit! Besondere Klassiker sind zum Beispiel die Exemplare aus der Wingback Kollektion, doch auch die Fan Serie ist absolute Sprize! Die Stühle dieser Kollektionen sind echte Hingucker und schaffen einen Blickfang in jedem Interieur! Sind Sie auf der Suche nach einem kompletten Esszimmerset? Dann sehen Sie sich gerne auch die Tom Dixon Tische an. Für den Ess- und Sitzbereich hat Tom Dixon zahlreiches Mobiliar entworfen. Vervollständigen Sie Ihr Interieur mit einem schönen Sessel oder Hocker und gestalten Sie einen ebenso gemütlichen wie edlen Wohnbereich voller Klassiker!

Wohnaccessoires von Tom Dixon

Sind Sie auf der Suche nach schönen Wohnaccessoires? Auch dann sind Sie bei Tom Dixon an der richtigen Adresse! Tom Dixon hat eine ganze Reihe außergewöhnlich schöner Wohnaccessoires zu seiner Kollektion hinzugefügt. Werfen Sie doch zum Beispiel einmal einen Blick auf die tollen Vasen aus der WarpPlum  oder Oil Kollektion!  Die Größen der Vasen variieren je nach Kollektion, sodass für jeden Bedarf etwas dabei ist. Auch die Kerzenständer aus der Quartz Kollektion sind ein absoluter Hingucker und es gibt die aufregendsten Designs zu entdecken! Tolle Kerzenständer, Teelichthalter und viele weitere Accessoires in edler Optik finden Sie auch in der Stone Kollektion! Neu ist außerdem die Form Kollektion. Hier finden Sie sämtliche Produkte aus Messing, einem ebenso modischen wie stilvollen Material. All diese Serien haben ihren ganz eigenen Stil, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist!

Tom Dixon Shop in London - ein Besuch wert

Falls Sie mal ein Wochenende nach London fliegen, vergessen Sie nicht, auch in den Tom Dixon Shop zu gehen! Das Geschäft zeigt die gesamte Tom Dixon Kollektion. Möbel, Beleuchtung, Accessoires und auch Kreationen der neusten Kollektion. Neben seiner eigenen Kollektion hat Tom Dixon auch noch ein paar internationale Designer gewählt, um Ihre Entwurfe auszustellen. Einer der Designer ist der Holländer Piet Hein Eek. Im gleichen Gebäude / Raum befindet sich das Restaurant Dock Kitchen. Vom Restaurant hat man einen Ausblick auf den Grand Union Kanal in Ladbroke Grove (London West). Die originalen Steinbögen und Deckenbalken aus Holz sind erhalten geblieben. Die Küche ist Eigentum von Stevie Parle. Er leitet eine experimentelle Küche, wodurch sich das Menü immer wieder verändert und neue Dinge ausprobiert werden. Das Essen, das man serviert bekommt, ist saisonabhängig. Ein echtes Erlebnis! Der Tom Dixon Shop und die Dock Kitchen befinden sich im Wharf Gebäude, Portobello Dock, 344 Landbroke Grove in London. Wenn man mit der Metro unterwegs ist, muss man bei Station Landbroke Grove aussteigen.

Design Forschungsstudio

Tom Dixon hat sein eigenes Design Studio. Dieses Studio macht Entwürfe für große Projekte und benutzt hierbei die architektonischen Designs von Tom Dixon. Das Studio wurde in 2002 errichtet und ist dafür bekannt, eine starke Dosis ‚Britishness‘ und Exzentrik in den Entwürfen zu verarbeiten. Oftmals werden grobe Materialen wie Leder, Kupfer, Stein und Holz auf eine geniale Art und Weise benutzt. Das Design Forschungsstudio ist sowohl im Vereinigten Königreich als auch international bei wichtigen Aufträgen involviert. Dabei gelingt es ihnen immer wieder, große Talente für sich zu gewinnen. Das Studio hat für Auftragsgeber wie die Royal Academy der Künste in London, dem Tazmanian Ballroom in Hong Kong und dem Tokyo Hipster‘s Club in Tokyo gearbeitet.

Flinders ist offizieller Tom Dixon Händler

Flinders ist offizieller Händler von Tom Dixon. Wir können alle Design Möbel, Accessoires und Formate liefern und versenden gratis nach Deutschland und Österreich. Sind Sie auf der Suche nach speziellen Artikeln von Tom Dixon und steht dieser nicht auf unserer Webseite? Rufen Sie dann gerne unseren Kundenservice an: 0392 92678257 (Mo-Fr von 9.00 – 17.30 erreichbar). Wir helfen Ihnen gerne. Sie können auch unverbindlich Kontakt für ein persönliches Beratungsgespräch aufnehmen. 

Flinders Kunden beurteilen die Produkte von Tom Dixon durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen. Dieses Ergebnis erschließt sich aus insgesamt 4 Beurteilungen.

Nach oben