Luceplan Compendium

Der Designer Daniel Rybakken entwarf die Luceplan Compendium Kollektion, nachdem er sich folgende Frage stellte: Wie lässt sich ein kompletter Raum mit nur einer einzigen Lichtquelle beleuchten? Zunächst muss die entsprechende Leuchte natürlich intensiv genug sein. Zusätzlich wirkt es besonders schön, wenn das Licht auf scheinbar natürliche Weise in den Raum fällt, als würde es von der Seite durchs Fenster hinein scheinen. Gleichzeitig ist es aber auch wichtig, dass die Lichtquelle nicht zu grell ist – ein altbekanntes Problem, wenn es darum geht, den Raum nur mithilfe einer einzigen Lichtquelle zu beleuchten. Die Leuchten der Luceplan Compendium Serie erfüllen all diese Kriterien mit Bravour. Sie sind mit einer starken LED-Leuchte versehen, deren Lichtstrahlen in Richtung Wand gelenkt und anschließend in den Raum zurück reflektiert werden. Auf diese Weise entsteht ein weiches, diffuses Licht. Die Compendium Stehleuchte LED lässt sich dank ihres schlanken Designs besonders leicht bewegen, sodass Sie auch leicht selbst bestimmen können, von welcher Seite das Licht in den Raum fallen soll.

Über Luceplan

Die Marke Luceplan wurde 1978 von Riccardo Sarfatti, Paolo Rizzatto und Sandra Severi gegründet. Schon damals waren die Gründer bereits keine Anfänger mehr in Bezug auf die Gestaltung und Produktion von Leuchten. Sie alle hatten jahrelang mit Gino Sarfatti, dem Gründer von Arteluce, zusammengearbeitet. Das Unternehmen war bereits damals bekannt für seine innovativen Ideen. Diesen Innovationsgeist übernahmen Riccardo, Paolo und Sandra und hauchten damit ihrer eigenen Marke Luceplan Leben ein. Das italienische Label für Beleuchtung scheut sich nicht vor kreativen Ansätzen, vergisst dabei aber auch nicht, wie anspruchsvoll der Designprozess ist. Auf diese Weise können Sie sich sicher sein, dass die Pendelleuchten von Luceplan sowohl in Bezug auf das Design, wie auf die Materialqualität besonders langlebig sind. 

Die adaptive Luceplan Compendium Pendelleuchte

Die Luceplan Compendium Serie umfasst neben einer Stehleuchte auch eine Decken- und eine Pendelleuchte. Die Compendium Pendelleuchte LED besitzt eine flache Form sowie eine große LED-Lampe. Die Lichtquelle streut das Licht sowohl direkt (nach unten gerichtet) als auch indirekt, da die Lichtstrahlen von Boden und Wänden in den Raum hinein reflektiert werden. Somit kann die Compendium-Leuchte jeden Raum mit einem weichen, gleichmäßigen Licht versorgen. Zudem ist die Leuchte in mehreren Farben erhältlich. Das flache Design und die unterschiedlichen Farbvariationen ermöglichen daher auch eine stilvolle Kombination mehrerer Compendium Pendelleuchten miteinander.

Luceplan Compendium bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler der Luceplan Compendium Serie. Sind Sie auf der Suche nach speziellen Artikeln haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten? Dann rufen Sie unseren Kundenservice an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne!

Nach oben