Wohntrend: Warmer Minimalismus

Am gepostet durch Denise Schwarz in Trends

Der Wohntrend Warmer Minimalismus zeichnet sich durch den ultimativen Materialmix von natürlich belassenem Holz und dunklem Stahl aus. Wichtig für diesen Trend sind einfache Formen und eine Verwendung von warmen und angenehmen Farben. Diese Kombination schafft einen Lebensraum, der auf minimalistische Weise industriell wirkt. Um einen fröhlichen Look zu schaffen, sollte eine frische Farbpalette benutzt werden und verwitterte Materialien dürfen ebenfalls nicht fehlen. Mit ein paar kleinen Anpassungen erhalten Sie eine Oase der Ruhe in Ihrem Zuhause. Möchten Sie sich auch die Ruhe nach Hause holen?

 desk warm minimalismus inspiration

minimalismus rosa sofa

warm minimalismus rosa sessel

Kreieren Sie Ihren perfekten Wohlfühlort

Waren Sie schon immer auf der Suche nach einem Ort, wo Sie ganz zu sich selbst finden und Energie für neue Abenteuer tanken können? Ihr Rückzugsort dafür ist vor allem der Ort, an dem Sie Sie selbst sein können. Dies ist auch eine der Haupteigenschaften, die ein Zuhause erfüllen muss. Um diesen Wohntrend in Ihrem eigenen Interieur umzusetzen, zeigen wir Ihnen rund zwanzig Produkte, die den Eigenschaften dieses Trends entsprechen: natürliche Materialien, feine Kontraste und schlichte Formen. Haben Sie schon ein Lieblingsprodukt im Auge, das perfekt in diesen skandinavischen Stil passt?

Wandtrends im Stil des Warmen Minimalismus

Um den Wohntrend Warmer Minimalismus in Ihrem eigenen Interieur umzusetzen, kann eine helle Farbpalette vorherrschen. Denken Sie zum Beispiel an hellbeige, taupe und blasse Brauntöne. Diese Farben mögen zwar im ersten Moment kühl klingen, doch sie verleihen Ihrem Zuhause ein stimmungsvolles Ganzes. Indem Sie verschiedene Farbtöne derselben Farbe verwenden, fügen Sie zusätzliche Wärme hinzu und geben einem Raum ein weiches Gefühl. Greifen Sie bei der Wahl Ihrer Tapete zu einer oder mehreren dieser Farben und geben Sie somit einer Wand oder einem Zimmer ein spezielles Wohn-Upgrade.

Haben Sie noch Fragen zum Warmen Minimalismus oder wünschen Sie eine Beratung zu unseren Produkten? Dann rufen Sie gerne unseren Kundenservice an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne.

 

Nach oben