Wohntrend 2016: Rau und industriell

Am gepostet durch Jasmina Vaisanen in Trends

Tough, robust und rau. Darum dreht sich der Wohntrend "Raw & Industrial". Eine echte Männerwelt also oder für die harten Frauen unter uns. Bei diesem Trend wird vor allem viel Aufmerksamkeit auf das Handwerk gelegt und manche Möbel scheinen direkt aus der Werkstatt zu kommen. Stahltische, Betonböden und Lampen aus Metall: das neue industrielle Wohnen kann den einen oder anderen Stoß ohne Probleme vertragen.

Tipps & Tricks

# 1 Handwerklich & durchlebt

Die Möbel, die zu diesem Wohntrend passen, haben einen traditionellen und durchlebten Charakter. Denken Sie an einen stabilen Werkplatztisch als Schreibtisch, ein robustes Ledersofa oder eine  Lampe aus rauem Stahl.

# 2 Industrielle Tapete

Haben Sie keine groben Wände in Ihrem Haus? Entscheiden Sie sich dann für die Tapete mit einem industriellen Look mit Ziegeln, Beton oder Stahlcontainern.

# 3 Keine Schnörkel

Zu diesem rauen Wohntrend passen keine Schnörkel. Wählen Sie coole Accessoires, die aus der Werkstatt zu kommen scheinen.

# 4 Textilien für die richtige Atmosphäre

Um zu vermeiden, dass Ihre Einrichtung kalt rüber kommt, kombinieren Sie die industriellen Möbel mit Textilien. Denken Sie an Plaids, Kissen und weiche Teppichen.

# 5 Architektonische Drucke

Was Bilder oder Drucke betrifft, so passt es gut, wenn diese durch architektonische Konstruktionen inspiriert wurden.

Bild: Kombination von Metall und Holz, Tapete im Container Look, grobe Lederstühle und industrielle Lampen

Farben und Materialen

Bei diesem Wohntrend ist es natürlich unvermeidlich, dass die Farben auch direkt aus der Werkstatt zu kommen scheinen. Dies sind Töne der traditionellen Arbeiter: Denim und Indigoblau. Auch Schwarz und Grau und Weiß passen gut zum rauen und industriellen Look. Die Blautöne werden oftmals mit einem Greigeton (Grau+Beige) kombinierte, der sehr charakteristisch für diesen Wohntrend ist. Robuste Materialien wie Stein, Beton, Holz, Glas, Stahl und Leder geben bei dieser Einrichtung jedoch den Ton an.

Bild: Farben, Materialen und Möbel die perfekt zum rauen und industriellen Look passen

Haben Sie nach dem Lesen dieses Artikels noch Fragen über den industriellen Wohntrend? Kontaktieren Sie dann gerne unseren Kundenservice via info@flinders.de oder 0392-92678257 (Mo-Fr von 09.00 – 17.00 Uhr).  

Über den Autor

Jasmina Vaisanen

Jasmina Vaisanen

Jasmina ist Webredakteurin bei Flinders. Sie hält Sie immer auf dem Laufenden über die neusten Trends, berät Sie über die richtige Einrichtung und das Styling Ihrer vier Wände und teilt alle wichtigen Tipps und Trick rund um das Thema Wohnen.

Nach oben