Die schönsten Designprodukte- und trends 2017

Am gepostet durch Annika Priemer in Trends

Huch, ehe man es sich versieht, ist das Jahr auch schon in Windeseile an einem vorbeigezogen. Wir haben diese Woche kurz innegehalten und das Jahr 2017 Revue passieren lassen. Dabei haben wir noch einmal die schönsten Designlieblinge, neue Marken und unsere Top Interior Trends für Sie zusammengestellt.

Velvet everywhere!

Sie werden es vermutlich nicht nur beim Möbelkauf bemerkt haben: auch in Sachen Mode war Samt dieses Jahr ganz groß. Der Samttrend hat die Läden im Sturm erobert und ist aus dem Jahr 2017 wirklich nicht mehr wegzudenken. Ob als Sofabezug, Kissen oder Pouf, Samt wirkt elegant und luxuriös. Das angenehme Textil verleiht Ihrem Innenraum garantiert eine ganz besondere Ausstrahlung. Besonders edel wirkt Samt in dunklen Beerentönen, Senfgelb oder ruhigem Tannengrün. 

Samt Trend

Grün, grün, grün…

Wo wir gerade von Grün sprechen: Jedes Jahr wählt Pantone, Entwickler eines international anerkannten Farbsystems, einen Farbton des Jahres. 2017 wurde der Farbton „Greenery“ zum Sieger auserkoren. Ein sehr frisches Grün mit einem Hauch von Gelb. Die Farbe steht laut Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institutes, für eine „neu aufkeimende Hoffnung, unsere Sehnsucht nach Leben in einem schwierigen sozialen und politischen Umfeld“. Von Sofas, Stühlen über Schränke bis hin zu Wohnaccessoires - das frische Grün bildet einen schönen Farbakzent in Ihrer Einrichtung. Übrigens verträgt sich die Farbe des Jahres auch wunderbar mit dem Urban Jungle Trend. Eine weitere Entwicklung, die man in 2017 nicht übersehen konnte. Pflanzen sind jetzt in und auch das ist Teil von Greenery: die Annäherung an die Natur. 

Pantone Greenery

Industrial Chic

Ist Ihnen auch aufgefallen, dass immer mehr Restaurants und Cafés auf eine coole und industrielle Einrichtung setzen? So wirkt jede Location chic und modern. Leuchten aus schwarzem Metall, wie die Lampe Gras von DCW éditions beispielweise, kombiniert mit coolen Lederstühlen bilden eine perfekte Kombination. Aber der Industrial Trend eignet sich nicht nur für Restaurants und Bars, sondern auch für Ihr Zuhause! Mögen Sie gerne einen Hauch von Vintage? Dann sollten Sie abgenutzten Stahl, Leder und unbehandelte Möbel aus Holz in Ihr Interior einbinden. Und voilà: schon erhalten Sie einen industriellen Touch. 

Industrial Chic

Unsere Lieblingsprodukte 2017

Neben zahlreichen Designklassikern, die wahrscheinlich immer ein schöner Hingucker sein werden, gibt es noch viele andere Produkte, die zu wahren Lieblingen von Flinders geworden sind. Dürfen wir vorstellen: unsere Designlieblinge 2017. Wie gefällt Ihnen zum Beispiel der Peas Teppich von Hay oder die Beat Light Leuchtenserie von Tom Dixon?

Produktlieblinge 2017

Natürlich werden wir Sie auch über neue Trends für das kommende Jahr 2018 auf dem Laufenden halten. Das Team von Flinders wird im Zuge dessen wieder die alljährliche IMM in Köln besuchen. Sie dürfen sich also auf viele neue Wohnideen und Inspiration freuen!

Gubi

Welcher Trend hat Ihnen am besten gefallen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen und teilen Sie den Artikel mit anderen Interiorfans! Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Marken? Dann fühlen Sie sich frei, Kontakt mit uns aufzunehmen. 

Nach oben