Vitra Hocker

Die Kollektion der Vitra Hocker ist eine bunte Zusammenstellung. Von bunten Hockern bis hin zu Hockern aus Karton: Vitra Hocker gibt es in allen möglichen verschiedenen Formen und Farben. Der Vitra Elephant Stool Hocker ist hier ein perfektes Beispiel für. Dieser Vitra Hocker ist leicht und kann einfach mit nach draußen genommen worden, sobald dei Sonne anfängt zu scheinen. Sie können auf diesem Hocker natürlich sitzen aber ihn auch als Beistelltisch benutzen. Die Form ist genauso robust aber auch elegant wie sein Namensgeber. Wollen Sie lieber einen anderen Vitra Hocker? Sehen Sie sich dann den Rest der Kollektion an und entscheiden Sie, welcher Hocker am besten in Ihre Einrichtung passt. 

Sortieren

1-1 von 6 Produkten

Vitra: von klassisch bis zu modern 

Vitra ist ein einzigartiges Design-Label, das in der Schweiz entstand. Seit den fünfziger Jahren produziert das Unternehmen schöne Designmöbel, Leuchten und Wohnaccessoires. Vitra Produkte sind einzigartig und für die Suche nach Nachhaltigkeit bekannt. Die Produkte haben oft so eine charakteristische Form, dass Sie diese wahrscheinlich schon einmal gesehen haben und wiedererkennen. Sie finden das Sortiment oft in privaten Wohnungen und Häusern, Büros oder öffentlichen Einrichtungen wieder. Vitra-Produkte zeichnen sich durch ihre Robustheit aus und begleiten Sie meist Ihr ganzes Leben. Designklassiker hat Vitra mehr als genug, aber auch moderne Entwürfe bleiben nicht aus. Dies sieht man auch bei den Vitra Hockern mit ihrem minimalistischen Design. 

Einzigartige Designer und einzigartige Formen

Die Vielseitigkeit der Kollektion von Vitra Hockern kann erklärt werden durch die vielen verschiedenen Designer, die im Namen von Vitra einen Hocker auf den Markt gebracht haben. Der Vitra Wiggle Hocker ist zum Beispiel von Frank Gehry. Der Hocker sieht zwar einfach und simpel aus aber über diesen Enwurf wurde lange nachgedacht. Die Frage hierbei war, wie man einem alltäglichen Produkt wie Karton ein robustes und sicheres Aussehen verleihen kann. Bei dem Butterfly Hocker ist es sogar noch etwas komplizierter. Der erste Entwurf war von Ray und Charles Eames. Mit diesem Entwurf als Ausgangspunkt entwarf Sori Yanagi den Butterfly Hocker, der in 1957 die goldene Medaille in Milan gewonn. Dieser Hocker wird aus Multiplex gemacht und ist in beige oder dunkelbraun erhältlich. Der Hocker Hocker von Vitra wurde von Jaques Herzog und Pierre de Meuron. In diesem Modell sind verschiedene Formen ineinander verschmolzen, wodurch nicht nur ein praktischer Hocker oder Beistelltisch entsteht, sondern auch ein wunderschönes Objekt für Ihre Einrichtung. 

Vitra Hocker: die Qual der Wahl 

Die Hocker von Vitra sind multifunktional. Der Vitra Bovist Pouf zum Beispiel kan sowohl als Pouf als auch als Zierkissen oder Ottoman benutzt werden. Am liebsten würde man für jede Funktion einen anderen in die Wohnung stellen. Kein Problem mit Vitra. Dieser Vitra Hocker ist nämlich in drei verschiedenen Drucken erhältlich. Suchen Sie ein höheres Exemplar? Dann ist der Vitra Tabouret Haut Hocker etwas für Sie. Der Hocker ist 77 cm hoch und eignet sich daher auch als Barhocker. 

Vitra Hocker bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler von Vitra, das bedeutet, dass wir alle Hocker von Vitra direkt beim Produzenten bestellen. Sind Sie auf der Suche nach speziellen Artikeln von Vitra und stehen diese nicht auf unserer Webseite? Rufen Sie dann gerne unseren Kundenservice unter 0392 92678257 (Mo-Fr von 9.00 – 17.30 erreichbar) an. Wir helfen Ihnen gerne. Sie können auch unverbindlich Kontakt für ein persönliches Beratungsgespräch aufnehmen. 

Nach oben