Vitra Couchtische

Ein Vitra Couchtisch ist ein Schmückstück für jedes Interieur. Die bekannte marke hat im Laufe der Jahre einige schöne Chouchtische zu Ihrem Sortiment hinzugefügt. Ein besonderes Stück ist zum Beispiel der Vitra Coffee Table Couchtisch. Auch Isamu Nohuchi, der Designer des Coffee Tabels, nannte ihn seinen besten Entwurf. Das Design des Couchtisches wirkt auf den ersten Blick sehr einfach, doch der Tisch hat einen genialen Twist. Die Basis besteht aus zwei identischen Holzelementen, die zueinander senkrecht stehen. Darauf ruht eine schwere Glasplatte von 19 cm Dicke. Das Gestell und die Glasscheibe zusammen wirken zusammen wie eine Skulptur. Mit einem Vitra Couchtisch kaufen Sie ein Stück Kunst. 

Sortieren

1-23 von 23 Produkten

Vitra – von klassisch zu modern

Vitra ist ein einzigartiges Design-Label, das in der Schweiz entstand. Seit den fünfziger Jahren produziert das Unternehmen schöne Designmöbel, Leuchten und Wohnaccessoires. Vitra Produkte sind einzigartig und für Nachhaltigkeit bekannt. Die Produkte haben oftmals eine so charakteristische Form, dass Sie diese wahrscheinlich schon einmal gesehen haben und wiedererkennen. Sie finden das Sortiment oft in privaten Wohnungen und Häusern, Büros oder öffentlichen Einrichtungen wieder. Vitra-Produkte zeichnen sich durch ihre Robustheit aus und begleiten Sie meist Ihr ganzes Leben. Designklassiker hat Vitra mehr als genug, aber auch moderne Entwürfe bleiben nicht aus.

Vitra Couchtisch Klassiker

Im Jahr 1950 entworfen Charles und Ray Eames den LTR Couchtisch. Diese Tische landeten auch im Eames House. Mehr als 65 Jahre später ist der LTR, der Low Table Rod, nicht mehr aus der Vitra Familie wegzudenken. Auch der LTR Couchtisch Black Edition ist schon einige Jahrzehnte alt, aber bestimmt nicht altmodisch. Die Vitra Couchtische sind zwar klein, aber fein. Sie passen überall hin und bieten genügend Platz für alles, was sie gerade zur Hand haben müssen. Das Metallgestell wirkt verspielt und erst mit der Tischplatte wirkt es komplett. Nicht viel später kam der Vitra ETR Couchtisch auf den Markt. Mit dem gleichen ikonischen Metallgestell und der ovalen Tischplatte kommt dieser Couchtisch auf eine Länge von 227 cm. Holen Sie sich mit diesen Tischen ein Stück Designgeschichte nach Hause.

Runde Formen 

Das Design-Duo Charles und Ray Eames experimentierten bereits in den 40er Jahren mit runden Couchtischen. Schließlich brachten sie im Jahr 1946 den CTM Couchtisch heraus, ein Couchtisch mit einem schlankem Gestell aus Metall und einer ruden Tischplatte mit erhöhtem Rand. Die schlanken Beine aus Stahlrohr verleihen dem Tisch ein modernes Aussehen. Zur gleichen Zeit arbeitete Jean Prouvé an dem Vitra Guéridon Bas Couchtisch. Während der Couchtisch des Duos rank und schlank daher kommt, ist der Guérdion Bas stark und schwer. Bei diesem Couchtisch ruht die massive hölzerne Tischplatte auf drei gleichsam massiven Beinen. Verbunden sind die einzelnen Teile durch eine Konstruktion aus Stahl. Zwei völlig unterschiedliche, aber schöne Looks.

Vitra Couchtische bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler von Vitra, das bedeutet, dass wir alle Couchtische von Vitra direkt beim Produzenten bestellen. Sind Sie auf der Suche nach speziellen Artikeln von Vitra und stehen diese nicht auf unserer Webseite? Rufen Sie dann gerne unseren Kundenservice unter 0392 92678257 (Mo-Fr von 9.00 – 17.00 erreichbar) an. Wir helfen Ihnen gerne. Sie können auch unverbindlich Kontakt für ein persönliches Beratungsgespräch aufnehmen. 

Flinders Kunden beurteilen die Produkte von Vitra Couchtische durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen. Dieser Durchschnitt wurde aus 2 Beurteilungen berechnet.

Nach oben