All We See Is Blue

Am gepostet durch Tanja Henkel in Farbberatung

Blau? In Ihrem Zuhause? Ist das nicht viel zu dunkel und düster? Ganz und gar nicht! Sie werden sehen, dass Blau nicht nur in Form einer Blue Jeans, eines Kleides oder eines Pullis schön aussieht, sondern auch in Ihrem Interieur eine ganz besondere Atmosphäre kreiert!

Warten Sie einmal ab, bis Sie die stimmungsvollen Bilder der vielen Blautöne sehen, die in unterschiedliche Räume integriert worden sind! Insbesondere in Verbindung mit Accessoires aus Kupfer und Gold kann die Farbe Blau Ihrem Interieur eine ungeahnte Wärme verleihen. Ganz egal zu welcher Jahreszeit: Wer möchte kein warmes, gemütliches Zuhause schaffen?

Indigo blauw

Bild Wählen Sie einen blauen Akzent für Ihr Zuhause, beispielsweise mit einem Möbelstück,…

Ferm Living Enter spiegel

Bild ... oder sind Sie mutig und verpassen gleich einer ganzen Wand einen neue elegante Farbe?

Die Bedeutung von Blau

Über Farben und deren Auswirkungen auf die menschliche Psyche sind bereits unzählige Bücher und Artikel veröffentlicht worden. Farben spielen eine elementare Rolle bei der Gestaltung eines Raumes und somit auch für das allgemeine Wohlfühlgefühl. Blau ist eine Farbe, die nicht nur bei Kleidungsstücken, sondern auch gerne für Inneneinrichtungen verwendet wird. Sie steht für Vertrauen, Sicherheit und Geborgenheit. Das beste Beispiel dafür sind die Uniformen von Polizisten. Darüber hinaus ist Blau eine Farbe, die äußerst beruhigend wirkt.

Man muss jedoch auch beachten, dass jedem Blauton eine andere Bedeutung zugeschrieben wird. Hellblau zum Beispiel soll die Kreativität anregen und für frische Inspiration sorgen. Ideal also, wenn Sie studieren oder in einem kreativen Bereich arbeiten. Dunkelblau auf der anderen Seite soll sich positiv auf Ihre Schlafqualität auswirken. Dies kommt durch die beruhigende Wirkung der Farbe. Daher würden wir Ihnen empfehlen, Ihrem Schlaf- oder Wohnzimmer eine dunkelblaue Nuance zu verleihen! [Quelle: 99designs]

Blauw en leder

Bild Blautöne passen perfekt zu Accessoires und Möbeln aus Leder, sowie zu goldenen Elementen.

Klein beginnen

Wie mit allen Trends empfehlen wir Ihnen, klein anzufangen. Textilien bieten sich dafür wunderbar an. Versehen Sie zum Beispiel Ihr Sofa mit Kissen in den verschiedensten Blauschattierungen oder drapieren Sie eine blaue Tagesdecke auf Ihrem Bett. Damit schaffen Sie wahrscheinlich ein so gemütliches Ambiente, dass Sie Ihre Kuscheloase nie wieder verlassen möchten. Eine andere Option besteht darin, Ihrem Interieur mit Bildern oder andere Wohnaccessoires einen blauen Touch zu verleihen. Durch die Kombination mit goldenen Elementen wirkt Blau nicht nur gemütlich, sondern auch noch super elegant!

Ferm Living Cut bedsprei

Bild Das Testen eines neuen Farbtrends kann ganz leicht sein, indem Sie Ihrem Interieur zunächst nur ein paar wenige Accessoires in dem Farbton zufügen. Auf diese Weise können Sie sich peu à peu an eine neue Farbe gewöhnen.

Experimentieren Sie mit Farbe

Ein Zusammenspiel zwischen Blau und Weiß ist natürlich die sicherste Variante, um garantiert ein gemütliches und fast schon maritimes Ambiente zu schaffen. Doch bei der Integration von blauen Farbtönen in Ihre Einrichtung dürfen Sie ruhig mutig sein! Blautöne lassen sich zum Beispiel wunderbar mit Ocker- oder Zitronengelb kombinieren, einer zeitlosen Farbe, die für eine frische Abwechslung sorgt. Wer es etwas dunkler mag, sollte Blau mit schwarzen, rostfarbenen und dunkelbraunen Möbeln kombinieren. Auch Ledermöbel, Holzprodukte oder Elemente aus Rattan passen wunderbar zu blauen Farbtönen.

Normann Copenhagen Onkel sofa

Bild Das Normann Copenhagen Onkel Sofa eignet sich perfekt für die Mischung aus Blau und Gelb.

Können Sie es nun gar nicht mehr abwarten, Ihrem Zuhause eine blaue Note zu verleihen? Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Experimentieren. Haben nach dem Lesen des Artikels noch weitere Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die Kundenberatung unter kundenservice@flinders.de oder 0322 21850544 (Mo-Sa von 09:00 bis 17:30).

Nach oben