Den richtigen Schrank auswählen: Worauf Sie achten müssen - Rat & Tat

Den richtigen Schrank auswählen: Worauf Sie achten müssen

Am gepostet durch Stefanie Gückstock in Einteilung & Styling, Kaufhilfe und Anleitungen und Tipps

Chaos im Zuhause. Wer kennt das nicht? Es ist nicht immer einfach, die Unordnung im Heim zu reduzieren und es für eine längere Zeit aufgeräumt zu halten. Dies ist viel einfacher, wenn Sie den richtigen Schrank besitzen. In diesem Artikel helfen wir Ihnen, einen Schrank auszuwählen, der Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht und geben Ihnen zusätzlich noch wertvolle Tipps rund um dieses Thema.

# 1 Arten

Es gibt viele verschiedene Schränke, zwischen denen Sie wählen können. Es ist daher sinnvoll zu wissen, welche Funktionen eine bestimmte Art von Schrank aufweisen. So wissen Sie sofort, ob der Schrank das richtige für Sie ist. In diesem Artikel haben wir die verschiedensten Arten von Schränken zusammengefasst, um Ihnen einen guten Überblick geben zu können.

  • Regale. Regale sind für jeden Raum sehr gut geeignet. Oftmals kann man diese selber zusammenbauen und individuell anpassen, wodurch Sie die Größe und Funktion bestimmen können.

  • Kommoden. Kommoden passen nicht nur in Wohnzimmer, Büro und Schlafzimmer, sondern auch in das Esszimmer. Der Vorteil von Kommoden ist, dass sie viel Stauraum bieten und wenig Platz einnehmen.

  • Schränke. Schränke befinden sich oftmals in Schlafzimmern, Badezimmern und Büros. Sie bieten viel Stauraum. So können Sie alle Ihre Habseligkeiten hinter „Schloss und Riegel“ verstauen.

  • Ständer/Gestell. Ständer und Gestelle können leicht bewegt und überall hingeschoben werden. Ein gutes Beispiel sind Kleiderständer, denn diese sind im Vergleich zu den oben genannten Schränken kleiner.

  • Wandhaken und Kleiderbügel. Mit Wandhaken und Kleiderbügeln können Sie Ihre Kleidung und Accessoires übersichtlich aufhängen. Man verwendet sie oftmals in Fluren, Schlafzimmern oder Badezimmern. Wandhaken sind nicht nur funktional, sondern sehen auch fantastisch aus.

# 2 Faktoren

Einen Schrank kaufen Sie nicht jeden Tag. Damit der Schrank zu Ihnen und Ihrem Interieur passt, ist es wichtig, einige Punkte vor dem Kauf zu beachten. Diese drei Faktoren werden Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

  • Raum. Sie sollten die Größe und das Layout des Schrankes immer in Kombination mit dem Raum betrachten. Haben Sie begrenzten Stauraum? Dann entscheiden Sie sich doch lieber für einen hohen Schrank, anstatt für eine Kommode.
  • Mobil. Wenn Sie die Einrichtung Ihres Hauses häufig ändern, dann wäre es von Vorteil, wenn man den Schrank auch bewegen kann.
  • Out of the box. Damit der neue Schrank auch zu Ihrem Interieur passt, sollten Sie sich den Raum innerlich vorstellen. Eine tolle Idee: einen offenen Schrank als Trennwand um zu fungieren.

# 3 Stil

Bei der Auswahl des richtigen Schrankes muss der Stil auch im Auge behalten werden. Wir unterscheiden drei verschiedene Stile, die Ihnen die Auswahl des passenden Schrankes erleichtern wird.

  • Funktional in seiner Einfachheit. Wenn die Priorität beim Schrankkauf auf der Funktionalität liegt, sollten Sie dennoch das Aussehen nicht aus den Augen verlieren. Wenn Sie den Raum einfach halten wollen, dann fokussieren Sie sich auf neutrale Farben, wie Schwarz oder Weiß.
  • Im Rampenlicht. Wenn Sie wollen, dass Ihr Schrank zum Blickfang in jedem Raum wird, dann verwenden Sie einen hellen Farbmisch und besondere Formen.

Haben Sie nach dem Lesen dieses Artikels noch Fragen über unsere Produkte selbst? Kontaktieren Sie dann gerne unseren Kundenservice via info@flinders.de oder 0392 - 92678257 (Mo-Fr von 09.00 – 17.30 Uhr).

Nach oben