Ausdrucksstarke Farben in Ihrem Interieur

Am gepostet durch Nicola Schmitt in Einteilung & Styling, Farbberatung und Anleitungen und Tipps
Mit ausdrucksstarken Farben schaffen Sie in Ihrem Interieur ein fröhliches, verspieltes Gesamtbild, das sich auch positiv auf Ihren Gemütszustand auswirkt. Die richtige Balance zwischen den Farbtönen verleiht einem Raum eine ruhige Ausstrahlung. Ihnen gefallen kräftige Farben, aber Sie wissen nicht, wie Sie diese am besten in Ihre Einrichtung integrieren? Wir geben Ihnen drei Tipps, mit denen Sie im Handumdrehen frischen Wind in Ihre Einrichtung bringen.

1. Tipp: Farbe bekennen

Aller Anfang ist schwer? Das muss nicht sein! Besinnen Sie sich auf Ihre persönlichen Vorlieben. Entscheiden Sie sich für eine Kombination aus Trendfarben und den bereits vorhandenen Accessoires in Ihrer Einrichtung. Durch die Auswahl der richtigen Farben verleihen Sie einem Raum Individualität. Die ausgeglichene Farbe Gelb steht für Fröhlichkeit und Freiheit. Oder bevorzugen Sie eher ein kühles Blau? Auch das Zusammenspiele ausgeprägter Kontraste wirkt toll. Auf diese Weise erzeugen Sie einen spielerischen Effekt.

2. Tipp: Lassen Sie sich von Trends und Details inspirieren

Lassen Sie sich von den Accessoires inspirieren, mit denen Ihr Wohnraum bereits ausgestattet ist. Haben Sie zum Beispiel Buntglasfenster? Oder besitzen Sie bestimmte Möbel, Souvenirs und Wohnaccessoires? Behalten Sie diese Details in Ihrem Kopf, wenn Sie sich von den verschiedenen Trendfarben inspirieren lassen. So lässt sich die richtige Entscheidung leichter treffen. Nehmen Sie sich Zeit, den gesamten Raum genau anzusehen. Sie können subtile Akzente setzen, in dem Sie sich für eine Farbe entscheiden, die Sie an verschiedenen Stellen des Raumes wiederkehrend verwenden.

3. Tipp: Setzen Sie Akzente

Entscheiden Sie sich zum Beispiel für einen bunten Tisch und kombinieren Sie dieses bunte Möbelstück mit einer markanten Designleuchte in der selben ausdrucksstarken Farbe, die in einem anderen Teil des Raumes steht. Spielen Sie mit der Wandfarbe und extravaganten Accessoires in kontrastreichen Farben, um dem Raum mehr Charakter zu verleihen. Sie zögern ein bisschen davor, ausdrucksstarke Töne in Ihr Interieur einzufügen? Dann empfehlen wir Ihnen, auf subtile Accessoires, wie Kissen, Vasen oder Beistelltische, zu setzen. Sollten Sie sich an den kräftigen Farben satt gesehen haben, lassen sich die Accessoires leicht wieder austauschen. Seien Sie offen für neue Farbtöne. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Haben Sie weitere Fragen, wie Sie ausdrucksstarke Farben am besten in Ihre Einrichtung integrieren? Dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.

Nach oben