Pendelleuchten kaufen: Worauf Sie achten müssen

Am gepostet durch Jasmina Vaisanen in Beleuchtung

Pendelleuchten auswählen, das ist eine schwierige Aufgabe. Sie haben vielleicht schon eine ungefähre Vorstellung davon, wie die Lampe auszusehen hat, aber haben Sie dabei auch schon die Art und Größe der Beleuchtung, sowie die Lichtquelle berücksichtigt? In diesem Artikel helfen wir Ihnen dabei und verraten Ihnen was Sie alles beachten sollten.

Welche Art von Beleuchtung suchen Sie?

Eine Pendelleuchte über dem Esstisch hat eine andere Funktion als eine Pendelleuchte im Wohnzimmer. Daher unterscheidet man zwischen verschiedenen Arten von Beleuchtungen. Bei Flinders können Sie aus fünf verschiedenen Leuchtsorten auswählen, nämlich: Basisbeleuchtung, Stimmungsbeleuchtung, funktionales Licht, Ausgerichtete Beleuchtung und dekorative Beleuchtung. Wenn Sie auf der Suche nach einer Pendelleuchte sind, denken Sie zunächst über die Art der Beleuchtung, die Sie suchen nach und in welchem Bereich Sie diese gerne aufhängen möchten.

  • 1. Basisbeleuchtung. Dabei handelt es sich um die allgemeine Hauptbeleuchtung, die sicherstellt, dass Sie dem Weg nach Hause finden. Würden Sie lediglich Basislicht verwenden, dann ist die Lichtmenge überall gleich und verleiht ihrem Raum keine Atmosphäre
  • 2. Stimmungsbeleuchtung. Atmosphäre entsteht dadurch, dass bestimmte Dinge beleuchtet werden. So erhalten Sie einen Kontrast im Raum.
  • 3. Funktionale Beleuchtung. Lampen, die eine spezielle Funktion haben und helles Licht abgeben, sodass Sie sehen können, was Sie tun.
  • 4. Ausgerichtete Beleuchtung. Diese Lampen beleuchten einen bestimmten Ort oder ein Möbelstück in Ihrem Raum. Somit fokussiert das Licht ein bestimmtes Objekt, wodurch die Aufmerksamkeit des Betrachters dorthin gelenkt wird.
  • 5. Dekorative Beleuchtung. Dieses Licht ist ideal für dekorative Zwecke.

Bild Die Zahlen in der Abbildung entsprechen der obigen Liste.

Pendelleuchten für das Wohnzimmer

Im Wohnzimmer verwenden Sie eine Pendelleuchte als Basisbeleuchtung und ergänzen den Raum durch Strahler und Tischleuchten, um eine stimmungsvolle Beleuchtung zu erhalten. Eine dimmbare Lampe macht sich sehr gut im Wohnzimmer, weil diese als Basis bzw. Grundbeleuchtung dienen kann. Wenn Sie gutes Licht benötigen, drehen Sie das Licht komplett auf. Wollen Sie hingegen entspannen, kann der Dimmer perfekt zum Einsatz kommen. Im Onlineshop von Flinders können Sie der Produktinformation entnehmen, ob diese dimmbar ist oder nicht.

Pendelleuchten im Essbereich

Um die richtigen Pendelleuchten für den Essbereich auswählen zu können, müssen Sie insbesondere folgende Dinge berücksichtigen:

  • Höhe. Im Idealfall hängt eine Lampe zwischen 60 und 75 cm über dem Tisch, von der Tischplatte aus gemessen. Beachten Sie die generelle Raumhöhe und dieHöhe des Tisches selbst.
  • Form. Sorgen Sie dafür, dass sich die Form des Tisches und der Pendelleuchte ähnlich sind.
  • Helligkeit. Helle Pendelleuchten über dem Esstisch erzielen meist keinen Effekt. Wählen Sie daher eine Lampe mit einem Dimmer oder mit großem Lichtkreis aus. Dies schafft nicht nur mehr Atmosphäre, sondern ist zeitgleich auch praktischer, da ein größerer Teil des Tisches beleuchtet wird.
  • Anzahl. Um sicherzustellen, dass Jeder sehen kann, was er oder sie isst, ist es wichtig, dass Sie genügend Pendelleuchten kaufen.


Bild Sie können mehrere Pendelleuchten auf spielerische Art und Weise zum Einsatz bringen und mit ihnen den Tisch in verschiedene Bereiche einteilen, die beleuchtet werden.

Leuchtmittel für die Pendeleuchten auswählen

Welches Leuchtmittel Sie benötigen, hängt von der Art der Lampe ab, die Sie gewählt haben. Manchmal gibt es eine feste Lichtquelle oder Sie müssen ganz Bestimmte verwenden. Da die Glühbirne nicht ökologisch hergestellt werden kann, können Sie aus einer Reihe von energieeffizienten Alternativen wählen. Wir haben die verschiedenen Leuchtmittel für Sie zusammengefasst:

 

Halogenlampe

Sparlampe

LED-Lampe

Mechanismus

Glühfaden

Qurecksilber

Elektronik

Energieeinsparung i.V zur Glühlampe

25%

80%

80%

Lebensdauer in Stunden

2.000

7.000

20.000

Kaufpreis

niedrig

mittel

hoch

Dimmbar

immer

manchmal

manchmal

Ein- und Ausschalten

unbegrenzt

begrenzt

unbegrenzt

Aufwärmzeit

keine

30 Sek. – 3 Min.

keine

Entsorgung

Hausmüll

Separat

Separat

Wollen Sie mehr über die verschiedenen Leuchtmittel erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen folgenden Artikel ‘Leuchtmittel Sorten: alle Vor- und Nachteile’.

Pendelleuchten aufhängen

Wenn Sie eine Lampe gekauft haben, müssen Sie diese nur noch aufhängen. Auch wenn Sie Ihre Liebe auf eine Reihe von Punkten setzen, müssen Sie zunächst einmal prüfen, ob ein Anschluss vorhanden ist, wie hoch Sie die Lampe hängen möchten und wie weit diese voneinander entfernt hängen sollen. Viele Informationen können Sie häufig den Spezifikationen einer Lampe entnehmen.

Haben Sie nach dem Lesen des Artikels weitere Fragen? Dann fühlen Sie sich frei den Kundenservice zu kontaktieren: info@flinders.de oder telefonisch unter: 0392 92678257 (jeden Tag von 09.00 – 17.30 Uhr). Oder schauen Sie im Flinders Store vorbei!

Über den Autor

Jasmina Vaisanen

Jasmina Vaisanen

Jasmina ist Webredakteurin bei Flinders. Sie hält Sie immer auf dem Laufenden über die neusten Trends, berät Sie über die richtige Einrichtung und das Styling Ihrer vier Wände und teilt alle wichtigen Tipps und Trick rund um das Thema Wohnen.

Nach oben