Nemo Tischleuchten

Von futuristisch bis industriell. Das sind die Nemo Tischleuchten. Keine dieser Leuchten ist gleich. Hinter jeder Tischleuchte versteckt sich eine eigene Geschichte. So ist zum Beispiel die Nemo Sorella Tischleuchte eine Neuauflage eines Designs aus dem Jahre 1972. Vielleicht haben Sie diese Leuchte schon mal in der TV Serie Space oder im Film Moonraker gesehen? Sind Sie auf der Suche nach einer Leuchte, die nicht jeder zuhause hat? Dann ist die Nemo Pivotante a Poser Tischleuchte genau das Richtige für Sie! Sie passt sich ganz an Ihre Bedürfnisse an. Finden Sie heraus, was für tolle Tischleuchten Nemo noch zu bieten hat.

Sortieren

1-8 von 8 Produkten

Die Namen hinter Nemo

Das italienische Designlabel Nemo wurde im Jahre 1993 von den Herren Franco Cassina und Carlo Forcolini gegründet. Diese tolle Designmarke ist aus der Vision von Cassina und Forcolini heraus entstanden, Innovation mit traditionellem italienischem Design zu kombinieren. Die Leuchten von Nemo stehen bis heute für diese Vision! Durch das Kombinieren der neuesten Technologien mit klassischer Eleganz, hat Nemo mittlerweile ein gigantisches Sortiment an Beleuchtung geschaffen. Eins ist sicher: die Vision der Herren Cassina und Forcolini wird bis heute bei Nemo verfolgt und umgesetzt!

Räumliches Licht

Die Sorella Tischleuchte von Nemo können Sie perfekt auf Ihrem Schreibtisch, Nachttisch oder in Ihrem Raumschiff platzieren! Mit einer Breite von 24 cm, einer Tiefe von 26 cm und Höhe von 30 cm hat diese Leuchte ein ideales Tischformat. Ist Ihr Raumschiff bereit, neue Galaxien zu erkunden? Die Nemo Pivotante a Poser Tischleuchte ist an zwei Seiten geöffnet und lässt Licht durch die rotierenden Gitter herausscheinen. Sie ist in den Farben Weiß, Gelb und Blau erhältlich und hat eine Höhe von 20 cm mit einem Durchmesser von 12,5 cm.

Nemo Tischleuchten: festklemmen

Können Sie nicht genug von den Nemo Tischleuchten kriegen? Dann stellen wir Ihnen gerne die Nemo Projecteur 165 Clip/Pinza Tischleuchte mit Tischklemme vor. Diese Tischleuchte können Sie befestigen, wo Sie möchten! Sie wurde von einem Design von Le Corbusier aus dem Jahre 1954 inspiriert. Le Corbusier hat die Projecteur für den Chandigarh High Court in Indien entworfen. Diese Leuchte war eine der Ersten, die für den privaten Gebrauch zur Verfügung gestellt wurde. Nemo hat ihr in Zusammenarbeit mit der Le Corbusier Foundation neues Leben eingehaucht. 

Nemo Tischleuchten bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler von Nemo. Das bedeutet, dass wir jede Nemo Tischleuchte liefern können und diese direkt beim Produzenten bestellen. Deshalb garantieren wir auch, dass es sich immer um Originale handelt. Sind Sie auf der Suche nach einer bestimmten Nemo Tischleuchte und steht diese nicht auf unserer Website? Dann rufen Sie gerne unseren Kundenservice an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne. Sie können uns auch unverbindlich für ein persönliches Beratungsgespräch kontaktieren.

Nach oben