Moooi Bassotti

Die Bassotti Familie ist eine ganz besondere. Diese prächtige Kollektion von Beistelltischen und Kommoden wurde durch den berühmten niederländischen Designer Marcel Wanders entworfen. Und das sieht man. Die Moooi Bassotti Möbel haben zierlich geformte Beine aus verchromten Stahl und formen einen schönen Kontrast mit den natürlichen Materialen wie Marmor und Holz. Die Kommoden sind aus Eichenfurnier und stapelbar, sodass man sie so hoch bauen kann, wie man selbst will. 

  • Großer Vorrat
  • Gratis-Lieferung
  • Jetzt kaufen - später bezahlen

3 / 3 resultaten

3 / 3 resultaten

Moooi will hoch hinaus

Über „hoch“ gesprochen: Die Moooi Bassotti Sideboard high 72x40 Kommode ragt auf seinen Pfoten am höchsten in die Luft. Das Schränkchen ist 71 Zentimeter hoch, aus Eichenfurnier gefertigt und kann in 5 verschiedenen Ausführungen und verschiedenen Lackfarben geliefert werden. Die verchromten Füße unter der Kommode sind in zwei verschiedenen Längen lieferbar. Sie haben also jede Menge Auswahl. Die Moooi Bassotti Sideboard low 180x40 Kommode erstreckt sich eher in die Breite. Die anderen Optionen bleiben für dieses Modell aber gleich. Dies gilt jedoch nicht für den Bassotti Couchtisch. Dieser ist rund oder eckig und in verschiedenen Marmor Sorten erhältlich. Eine echter Luxus Tisch, der in jede Einrichtung passt.     

Moooi Bassotti bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler von der Moooi Bassotti Familie. Wir können alle Design Leuchten liefern. Sind Sie auf der Suche nach einem speziellen Modell von Moooi oder haben Sie technische Fragen? Rufen Sie gerne unseren Kundenservice an unter 0392 92678257 (Mo-Fr von 9.00 – 17.00 erreichbar) und kontaktieren Sie uns telefonisch.

Bei Flinders werden nur Originale verkauft. Wir bestellen direkt bei den Produzenten und garantieren Ihnen, dass Sie nur echte Moooi Produkte bei uns kaufen.   

 

Flinders Kunden beurteilen die Produkte von Moooi Bassotti durchschnittlich mit 4.9 von 5 Sternen. Dieser Durchschnitt wurde aus 18 Beurteilungen berechnet.

Nach oben