Menu Afteroom Chair Stuhl

    Beschreibung

    Der Menu Afteroom Chair Stuhl wurde von Afteroom entworfen.

    Der Afteroom Chair Stuhl weist eine spannende Beinkonstruktion auf. Mit seinen drei Beinen sitzt man auf ihm aber genauso gut wie auf anderen Stühlen – wenn nicht noch besser! Es ist der erste Stuhl, den Menü präsentiert und er fällt sofort auf. Die Halterung der Sitzlehne dient unmittelbar der Verstärkung des Rahmens.

    Der Afteroom Chair Stuhl von Menu hat eine Breite von 43 cm, eine Tiefe von 54 cm und eine Höhe von 77 cm. Der Stuhl wurde aus Stahl und Holz gefertigt und ist in vier Farben erhältlich: weiß, schwarz, hellgrau oder weiß mit einem grünen Sitz.

    Dieses Produkt ist Teil der Menu Afteroom Serie.

    Sind Sie zusätzlich zum Afteroom Chair Stuhl von Menu auch noch auf der Suche nach einem anderen Stuhl von dieser Marke? Sehen Sie sich dann unsere gesamte Kollektion an. Flinders ist offizieller Händler von Menu.

    Haben Sie eine spezielle Frage über den Afteroom Chair Stuhl? Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

    Über den Designer...

    3D Model

    Spezifikationen

    Zimmer Nur für Innen geeignet
    Material Holz, Stahl
    Polsterung Nicht gepolstert
    Garantie 1 Jahr
    Designer Afteroom
    Marke Menu
    Produktfamilie Menu Afteroom
    Herkunft Dänemark

    Sfeerafbeeldingen

    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Menu Afteroom Chair Stuhl
    Mehr Produkte Weniger Produkte

    Kundenreviews

    Es gibt noch keine Beurteilungen von diesem Produkt. Was halten Sie von diesem Produkt? Geben Sie eine Beurteilung ab!

    Mehr Produkte Weniger Produkte
    Mehr Produkte Weniger Produkte
    Nach oben