Marset Polo Wandleuchte LED Weiß
Lieferzeit 2-3 Wochen
€ 340
€ 326,80
 
inkl. MwSt - versandkostenfrei!
    Fragen zum Produkt oder wollen Sie ein Angebot?

    Bei größeren Mengen können wir ein tolles Angebot für Sie erstellen. Nehmen Sie hierfür und für andere Fragen Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

    Marset Polo Wandleuchte LED Weiß

    Beschreibung

    Die Marset Polo Wandleuchte LED Weiß wurde von Joan Gaspar entworfen.

    Die weiße Polo Wandleuchte LED von Marset ist das perfekte Beispiel für die großartigen Fortschritte der LED-Beleuchtung. Die Leuchte ist klein und gibt dennoch genug Licht. Sie kann in alle Richtungen gedreht werden und wird dank LED Leuchtmittel nicht heiß. An- und ausschalten lässt sich die Schreibtischleuchte durch einen Drehmechanismus an der Oberseite.

    Die Polo Wandleuchte LED von Marset ist 44 cm breit und 55 cm hoch. Die Leuchte besteht aus Aluminium, hat ein schwarzes Kabel mit Schalter und ein mitgeliefertes LED-Leuchtmittel von 7 Watt, 3000 Kelvin und 520 Lumen.

    Dieses Produkt ist Teil der Marset Polo Serie.

    Sind Sie zusätzlich zur Polo Wandleuchte LED Weiß von Marset auch noch auf der Suche nach einer anderen Wandlampe von dieser Marke? Sehen Sie sich dann unsere gesamte Kollektion an. Flinders ist offizieller Händler von Marset.

    Haben Sie eine spezielle Frage über die Polo Wandleuchte LED Weiß? Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

    Über den Designer...

    Spezifikationen

    Größe (b) 44 x (h) 55 cm
    Material Aluminium, Metall, Methaacrylat
    IP-Code 20
    Lichtrichtung Nach unten
    Bedienung An-/Ausschalter auf der Armatur
    Dimmbar Nein
    Stecker Ja
    Lichtquelle mitgeliefert
    Lampen Typ 1 x LED 350mA 3000K 520lm
    Garantie 1 Jahr
    Marke Marset
    Produktgruppe Marset Wandleuchten
    Produktfamilie Marset Polo
    Herkunft Spanien
    Designer Joan Gaspar

    Stimmungsbilder

    Marset Polo Wandleuchte LED Weiß
    Mehr Produkte Weniger Produkte
    Mehr Produkte Weniger Produkte
    Nach oben