Luceplan Miranda

Die Luceplan Miranda-Serie ist eines der vielen Meisterwerke des Designers Paolo Rizzatto. Dieser extrem talentierte Italiener entwickelte im Jahr 2005 eine exquisite Kollektion mit minimalistischen und klassischen Leuchten: die Luceplan Miranda Serie. Alle Stehleuchten, Pendelleuchten und Tischleuchten dieser Serie sind aus Aluminium und mundgeblasenem Glas. Dies verleiht ihnen einen modernen und doch klassischen Look. Der Lampenschirm ist mit Abstand der beeindruckendste Teil der Luceplan Miranda Lampen. Hierbei ist die Lichtquelle, der Dimmer, der Diffusor und die Verbindung mit dem Lampenfuß, versteckt. Der Lampenschirm der Luceplan Miranda Stehleuchte zum Beispiel, führt Sie zurück in die Vergangenheit. Eine klassische Lampe mit modernen Techniken: das ist die Luceplan Miranda Serie.

 

  • Großer Vorrat
  • Gratis-Lieferung
  • Jetzt kaufen - später bezahlen

Paolo Rizzatto für Luceplan

Das italienische Luceplan würde es ohne Paolo Rizzatto (Milan 1941) nicht geben. Rizzatto ist nicht nur Mitbegründer von Luceplan, er hat auch die beliebtesten Lampenfamilien vom Label entworfen. Die Constanza und Constanzina Serie sind zum Beispiel Kreationen seiner Kreativität. Rizzatto studierte Architektur in Milan und wurde schon schnell erfolgreich als industrieller Designer. Er entwarf für Knoll, Artemide, Philips, Driade, Kartell und Flos. Auch Luceplan hat er mit seiner Hope Serie, die er zusammen mit Francisco Gomes entwickelte, zum Erfolg verholfen. Es ist also nicht verwunderlich, dass der Italiener eine Menge Preise erhalten hat. Er hat den Meilenstein für den Erfolg von Luceplan gesetzt.

Das Geheimnis der Luceplan Miranda Serie

Mit ihrer klassischen Form und den eleganten Linien erinnert die Luceplan Miranda Serie einen, auf charmante Weise, an die Vergangenheit. Aber genau wie die Geschichte, verbergen die Luceplan Miranda Lampen etwas vor Ihnen. Denn wo kommt das wunderbare Licht her? Das Opal weiße Glas, der Luceplan Miranda Pendelleuchte zum Beispiel gibt nichts preis. Das Gleiche gilt für die wunderschöne Luceplan Miranda Tischleuchte mit Dimmer. Diese würde super aussehen auf einer klassischen Kommode, wenn Sie uns fragen. Und für diejenigen, die wirklich auf der Suche nach einem originellen Exemplar sind, für die gibt es die Miranda Tischleuchte mit An- / Aus Schalter und Schraubbefestigung und die Miranda Tischleuchte mit Dimmer und Schraubbefestigung. Diese einzigartigen Lampen können Sie in den Tisch schrauben.

Mini-Miranda

Der  Name allein lässt einen schon lächeln: die Luceplan Mirandolina Pendelleuchtleuchte. Wie Sie wahrscheinlich schon richtig vermuten, handelt es sich hierbei um die kleinste Version der Miranda Hängelampe. Mit einem Durchmesser von 21 cm statt 35, können Sie für diese Hängelampe der Luceplan Miranda Kollektion wahrscheinlich einfach eine Stelle an der Decke finden. Das Gleiche gilt für die Luceplan Mirandolina Tischleuchte mit Dimmer. Auch diese kleinere Version des ursprünglichen Entwurfs hat einen Durchmesser von 21 Zentimetern. Im Gegensatz zu zwei größeren Modellen aus der Luceplan Miranda-Serie, die mit einer Schraube befestigt werden, hat diese Mirandolina Tischleuchte einen Lampenfuß.

Luceplan Miranda bei Flinders

Flinders ist offizieller Händler von der Luceplan Miranda Familie. Wir können alle Designprodukte liefern. Sind Sie auf der Suche nach einem speziellen Modell von Luceplan oder haben Sie technische Fragen? Rufen Sie gerne unseren Kundenservice an unter 0392 92678257 (Mo-Fr von 09.00 – 17.30 Uhr).

Bei Flinders werden nur Originale verkauft. Wir bestellen direkt

 

Nach oben