Luceplan Costanzina Lampenschirm Schwarz
Noch 2 auf Vorrat, Lieferzeit 2 Tage
€ 52,36

Regulärer Preis: € 52,36

Special Price € 44,51

€ 7,85 Rabatt
oder € 43,17 bei Vorkasse
inkl. MwSt - versandkostenfrei!
Fragen zum Produkt oder wollen Sie ein Angebot?

Bei größeren Mengen können wir ein tolles Angebot für Sie erstellen. Nehmen Sie hierfür und für andere Fragen Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Luceplan Costanzina Lampenschirm Schwarz

Beschreibung

Der Luceplan Costanzina Lampenschirm Schwarz wurde von Paolo Rizzatto entworfen.

Der Luceplan Costanzina Lampenschirm wurde für die CostanzaSerieentworfen. Diese ist seit vielen Jahren eine sehr beliebte Beuleuchtungsserie, die aus den Varianten Stehlampe, Pendelleuchte, Tischleuchte und Wandleute besteht. Haben Sie bereits eine Costanzaleuchte bei Ihnen zu Hause und Wollelen Sie zur Abwechslung auch einmal eine andere Farbe ausprobieren? Dann ist dieser Schirm das richtige Modell dafür.

Der Lampenschirm Costanza von Luceplan hat einen Durchmesser von 40cm an der breitesten Stelle und ist 30cm hoch. Als Material wurde Kunststoff gewählt.

Dieses Produkt ist Teil der Luceplan Costanzina Serie.

Sind Sie zusätzlich zum Costanzina Lampenschirm Schwarz von Luceplan auch noch auf der Suche nach einem anderen Lampenschirm von dieser Marke? Sehen Sie sich dann unsere gesamte Kollektion an. Flinders ist offizieller Händler von Luceplan.

Haben Sie eine spezielle Frage über den Costanzina Lampenschirm Schwarz? Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Über den Designer...

Spezifikationen

product_family
Größe (h) 18.5 x (Ø) 26 cm
Zimmer Nur für Innen geeignet
Material Kunststoff
Lichtrichtung Alle Richtungen
Garantie 1 Jahr
Marke Luceplan
Produktfamilie Luceplan Costanzina
Herkunft Italien
Designer Paolo Rizzatto
Vermerk AUFGEPASST: Dies ist ein einzelner Lampenschirm. Eignet sich nur für die Constanzina.

Stimmungsbilder

Luceplan Costanzina Lampenschirm Schwarz
Mehr Produkte Weniger Produkte

Ähnliche Produkte

Mehr Produkte Weniger Produkte
Nach oben