Datenschutzerklärung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für einen Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Bei Anmeldung zu einem Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. den zwischengeschalteten Zahlungsprovider weiter.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen, sofern Sie sich bei uns mit einem Account registriert haben.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bewerbungen

Flinders findet, dass Ihre Privatsphäre wichtig ist

Wenn Sie sich bei Flinders bewerben, müssen Sie darauf vertrauen können, dass wir Ihre persönlichen Daten vertraulich behandeln. Wir sind bemüht sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Informationen ordnungsgemäß geschützt sind.

Flinders empfängt und speichert Ihre persönlichen Daten in einer sicheren Umgebung. Wir teilen Ihre Daten nur mit den internen Mitarbeitern, die dabei helfen neue Kollegen finden. Wir geben Ihre Daten nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter. 

Wir benötigen Informationen von Ihnen, um sicherzustellen, dass Ihre Bewerbung gut verläuft. Im Folgenden können Sie nachlesen, welche Informationen wir benötigen und verwenden. Außerdem können Sie lesen, welche Rechte Sie haben, wer auf Ihre persönlichen Daten zugreifen kann und wie lange wir sie behalten.

Letzte Änderung: 25. Mai 2018 

Was brauchen wir von Ihnen, wenn Sie sich bewerben? 

1. Vor- und Nachname

Wir würden gerne wissen, wie Sie heißen.

2. Geburtsdatum

So wissen wir, wann Ihr Geburtstag ist und können wir Ihnen gratulieren.

3. Adresse

Wir haben zwei Standorte: den Laden und das Büro in Zaandam und unser Lager in Amsterdam. Sie können sich jederzeit gerne bewerben, aber wenn Sie in Limburg oder Groningen wohnen, halten wir es für sinnvoll, einen Umzug in Erwägung zu ziehen.

4. Telefonnummer

Nach Ihrer Bewerbung möchten wir Sie telefonisch kontaktieren und über Ihre Bewerbung informieren. So können wir Sie anrufen und zur nächsten Runde einladen oder Sie über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens informieren.

5. E-Mail-Adresse

Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail, sobald Sie sich über unsere Website beworben haben oder wenn wir einen Termin mit Ihnen vereinbart haben.

6. Ausbildung und Arbeitserfahrung

Wir würden gerne wissen, ob Sie relevante Ausbildung und Berufserfahrung haben. Dies steht natürlich auch auf Ihrem Lebenslauf.

7. Motivationsschreiben

Wir finden es wichtig, dass Sie erklären können, warum Sie bei Flinders arbeiten möchten.

8. IP-Adresse

Wir benötigen Ihre IP-Adresse, um sicherzustellen, dass Sie sich online sicher bewerben können.

Was brauchen wir von Ihnen, sobald Sie bei Flinders arbeiten?

1. Vollständige Vornamen, Nachnamen und Geschlecht

Wir benötigen dies, um den Arbeitsvertrag zu erstellen und Sie in unser Personalsystem einzutragen.

2. Geburtsdatum und Geburtsort

Wir benötigen dies, um den Arbeitsvertrag zu erstellen und Sie in unserem Personalsystem zu registrieren

3. Familienstand

Wir benötigen diese Information, um Sie in unserem Personalsystem registrieren zu können. Wir benötigen diese Informationen auch für unsere Rentenkasse.

4. Nationalität

Wir benötigen diese Information, um Sie in unserem Personalsystem registrieren zu können

5. Adresse, Postleitzahl und Wohnort

Wir benötigen diese Information, um den Arbeitsvertrag zu erstellen und Sie in unserem

Personalsystem zu registrieren. So können wir Ihnen auch einen Obstkorb senden, wenn Sie krank sind.

6. Telefonnummer

Wir benötigen diese Information, um Sie in unserem Personalsystem registrieren zu können

7. Personalausweis, Bankkarte und Führerschein

Wir benötigen eine Kopie Ihres Ausweises und Ihrer Bankkarte, um Ihre Identität und Nationalität zu überprüfen. Wir müssen diese Informationen auch an Einrichtungen wie zum Beispiel die Steuerbehörden weiterleiten. Wir benötigen eine Kopie Ihres Führerscheins, sollten Sie eines unserer Firmenfahrzeuge benutzen müssen. Auf diese Weise können wir feststellen, ob Sie einen Führerschein haben und wann er abläuft.

8. In Case of Emergency (ICE) Daten

In einem Notfall möchten wir jemanden aus Ihrer unmittelbaren Umgebung kontaktieren können. Deshalb bitten wir Sie, einen Namen und eine Telefonnummer Ihres Partners, Elternteils oder Bekannten anzugeben. Wir speichern diese Informationen ebenso wie Ihre Daten in einer sicheren Umgebung und verwenden sie nur bei Bedarf.

Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Informationen?

1. Bewerbungsverfahren

Sobald Sie sich bewerben, erhält Flinders Ihre persönlichen Daten. Während des Bewerbungsprozesses möchten wir vielleicht sogar noch mehr wissen. In Absprache mit Ihnen werden wir eine Referenz kontaktieren.

Ist das Bewerbungsverfahren abgeschlossen? Dann löschen wir Ihre Bewerbungsdaten oder speichern sie in unserer Datei. Wir machen dies in Absprache mit Ihnen.

2. Werben

Auf Linkedin verwenden wir unser öffentliches Konto, um potenzielle Kandidaten anzusprechen. Haben Sie kein Interesse? Dann werden wir Ihr Profil nicht speichern und wir werden Sie nicht mehr kontaktieren. Sind Sie interessiert? Dann fragen wir, ob wir Ihr Profil speichern und nach Ihren Kontaktdaten fragen können, damit wir Sie intern als Kandidaten für eine freie Stelle vorstellen können.

3. Soziale Medien

Bewerben Sie sich über Social Media? Dann schauen wir uns dein Profil an. Kennst du jemanden, der bei Flinders arbeitet? Dann fragen wir unseren Kollegen, wie Sie sich kennen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in den allgemeinen Informationen zu Google Analytics und Datenschutz. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden  angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen  von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem "Facebook Blocker".

Newsletter

Mit der Bestellung eines Newsletters auf der Webseite stimmen Sie der Benutzung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken unseres Unternehmens zu. Eine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse an andere Unternehmen zu Werbezwecken erfolgt nicht. Sie können diese Zustimmung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft am Ende eines jeden Newsletters oder auch direkt auf unserer Homepage widerrufen. Dabei fallen keine höheren Kosten als die Basistarife an.

Widerruf von Einwilligungen

Die Einwilligungen, die Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt haben, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Klarna Datenschutzerklärung 

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, dass wir die für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und  Bonitätsprüfung notwendigen Daten an Klarna übermitteln dürfen. In Deutschland können für die Identitäts- und Bonitätsprüfung die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden. Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an uns unter den im Impressum angegebenen Kommunikationsdaten.

Allgemeine Geschäftsbedingung

(PDF, 228 kB)

Nach oben