Alessandro Mendini (Alessi, Artemide)

Alessandro Mendini studierte Architektur an der Technischen Universität in Mailand. Er ist nicht nur Architekt, sondern auch Autor, Künstler, Theoretiker und italienischer Desinger. Nach seinem Abschluss begann er als Herausgeber mehrerer Zeitschriften zu arbeiten. Darin beschrieb er seine Meinung zu Kunst und Architektur. Zusammen mit seinem Bruder gründete er im Jahr 1989 die Design-Firma Atelier Mendini.

Charakteristisch für Alessandro Mednidni ist, dass er das Grlninger Musium in Groningen entwarf. Er designte auch das Innere einer Lokomotive. Er entwarf unter anderem für Alessi, Artemide und Venini. Ein bekanntes Design ist der Anna G Korkenzieher für Alessi.

Kurz gesagt: Ein vielseitiger Mann mit vielen Talenten. 

Nach oben